Spieglein, Spieglein auf 4 Pfoten

Spieglein, Spieglein auf vier Pfoten - Im GesprĂ€ch mit Leonie Michaelis erzĂ€hlten wir ein bisschen von uns. Wie wir uns kennengelernt haben, wie es uns mit unseren Hunden ergangen ist und wir brechen eine Lanze dafĂŒr, dass es nie zu spĂ€t ist, sich zu verĂ€ndern. Wir finden nĂ€mlich, dass VerĂ€nderung immer möglich ist! So wie Hunde bis an ihr Lebensende lernen können, so können wir Menschen das auch - es ist nie zu spĂ€t anzufangen!

Spieglein, Spieglein auf vier Pfoten – Im GesprĂ€ch mit Leonie Michaelis erzĂ€hlten wir ein bisschen von uns. Wie wir uns kennengelernt haben, wie es uns mit unseren Hunden ergangen ist und wir brechen eine Lanze dafĂŒr, dass es nie zu spĂ€t ist, sich zu verĂ€ndern.

Wir finden nĂ€mlich, dass VerĂ€nderung immer möglich ist! So wie Hunde bis an ihr Lebensende lernen können, so können wir Menschen das auch – es ist nie zu spĂ€t anzufangen!

Leonie hatte eine Interview-Reihe initiiert, bei der sie mit 20 Frauen sprechen wollte, die ĂŒber ihr Thema berichten – weil es zu wenig Frauen auf der BĂŒhne gibt! Sie hilft Menschen erfolgreicher mit anderen zu kommunizieren, sich wirkungsvoller zu prĂ€sentieren und sich auf die BĂŒhne zu trauen.

Unsere Geschichte: Von persönlichen Herausforderungen zu einer gemeinsamen Mission

Unsere Reise begann mit persönlichen Herausforderungen, die uns schließlich zueinander fĂŒhrten.

Ich, Antje, erlebte einen Wendepunkt, als ich mit einem Hund konfrontiert wurde, der alles, was ich zu wissen glaubte, infrage stellte. WĂ€hrend ich bei meiner ersten HĂŒndin von allen um Rat gefragt wurde, wir ĂŒberall gern gesehen waren und sie sich unheimlich leicht fĂŒhren ließ – erlebte ich beim Einzug der neuen HĂŒndin mein blaues Wunder. Die Methoden und Techniken, die bei meiner ersten HĂŒndin funktionierten, waren bei der neuen HĂŒndin Coco nicht erfolgreich. Es war ein Kampf gegen sie, gegen NegativitĂ€t und Entmutigung, der mich in eine AbwĂ€rtsspirale brachte, aus der ich nur mit UnterstĂŒtzung herauskam. Ich machte ein Coaching und dabei eine unglaublich tolle Erfahrung. Diese Zeit war sehr intensiv und transformativ, sie beleuchtete meine Gedanken und Überzeugungen und zeigte mir, dass VerĂ€nderung von innen beginnen muss.

Ich, Cristina war durch meine HĂŒndin ebenfalls extrem herausgefordert. Ich wurde mit Doggen groß und war in Kindertagen besser in der HundefĂŒhrung als in der jĂŒngeren Vergangenheit. Leti brachte mich zur Verzweiflung und es dauerte eine Weile, bis ich herausfand, dass es eigentlich um mich dabei ging. Sie war mein grĂ¶ĂŸter Motivator mich meinen Herausforderungen zu stellen und endlich dorthin zu schauen, wo ich es mich vorher nicht getraut hatte. Ich rĂ€umte (und tue es noch) innerlich auf, habe mich von vielen hinderlichen Denkmustern verabschieden können und bin jetzt wieder selbstbewusster, mehr bei mir und weniger im Außen.

Die Rolle von Coco und Leti: Spiegel und Lehrer

Unsere Hunde sind viel mehr als treue GefĂ€hrten; sie wurden zu unseren Lehrern. Durch sie lernten wir, uns selbst zu beobachten und zu verstehen. Die Hunde spiegeln uns unerbittlich, aber immer wertfrei. Sie sagen nicht „doofes Frauchen“, sie sagen einfach nur „schau“. Das ist unbequem, anstrengend und tut manchmal auch weh, aber das Ergebnis ist grĂ¶ĂŸer, als wir uns je ertrĂ€umt hĂ€tten. Die tĂ€gliche Interaktion mit unseren Hunden ist die beste Schule fĂŒr Achtsamkeit, Bewusstsein und vielem mehr. Gerade in der heutigen Zeit, in der alles schnell gehen muss und jeder im Autopilot unterwegs ist, lehren uns die Hunde, wenn wir sie lassen, wieder einen Schritt zurĂŒckzutreten und durchzuatmen. Durch sie leben wir wieder mehr im Einklang mit uns selbst.

Mind & Lead

Die Entscheidung, Mind and Lead zu grĂŒnden, entstand aus dem Wunsch, unsere Erkenntnisse und unser Wissen zu teilen. Wir wollten einen Raum schaffen, in dem hauptsĂ€chlich Frauen die Werkzeuge an die Hand geben, um eine harmonischere Beziehung zu ihren Hunden und zu sich selbst zu entwickeln. Wir glauben daran, dass es keinen „richtigen“ Zeitpunkt gibt, um sich zu verĂ€ndern oder ein Unternehmen zu grĂŒnden. Jeder Moment ist der richtige Moment, solange man bereit ist, den ersten Schritt zu tun. Da ist es auch unerheblich, wie alt man ist!

Unsere Philosophie: Gemeinsam wachsen

Was uns auszeichnet, ist unsere Überzeugung, dass Wachstum und VerĂ€nderung am besten gemeinsam erreicht werden. In unserer Arbeit teilen wir nicht nur unsere Fachkenntnisse, sondern auch unsere persönlichen Geschichten, unsere Fehler und unsere Erfolge. Wir sind ĂŒberzeugt, dass Ehrlichkeit und AuthentizitĂ€t die Grundlage fĂŒr echte Verbindung und tiefe Einsichten bilden.

Die Vision einer verÀnderten Welt

Wir trĂ€umen von einer Welt, in der Frauen aufstehen und ihren Platz einnehmen – ohne Angst, ohne Selbstzweifel. Wir sehen eine Zukunft, in der die Gesellschaft von der Empathie, der Geduld und der Offenheit jedes Einzelnen profitiert.

Wenn unsere Vision Wirklichkeit wird, wird die Menschen eine Umwandlung erfahren, in der sie sich selbst und anderen mit mehr Freundlichkeit und weniger Urteil begegnen. In der RĂŒcksicht und Respekt und nicht die Ego-Schiene gelebt werden. In der die Mensch-Hund-Teams glĂŒcklich und zufrieden sind, sie miteinander statt gegeneinander arbeiten.

Weniger Leid, mehr Liebe.

Interessierst Du Dich fĂŒr mehr Infos? Dann freuen wir uns auf einen Termin mit Dir, den Du Dir hier ganz unverbindlich buchen kannst. Verpasse keinen Input in unserer geschlossenen Facebookgruppe und werde Mitglied. DarĂŒberhinaus findest Du uns auf Instagram und YouTube.

Cheers,

Antje & Cristina

 

Im kostenfreien SchnuppergesprÀch erfÀhrst Du:



Was Dich daran hindert, eine harmonische Beziehung mit Deinem Hund zu fĂŒhren



Was Deine Persönlichkeitsarbeit mit Deinem Hund zu tun hat



An welchen Stellschrauben Du drehen kannst, damit sich die Situation verÀndert

Weitere Artikel

Klare Kommunikation

Klare Kommunikation

Klare Kommunikation – Wenn Du das GefĂŒhl kennst, dass Dein Hund manchmal nicht versteht, was Du von ihm willst, bist Du nicht allein. Die Kommunikation zwischen Hund und Mensch kann manchmal eine echte Herausforderung sein. Aber weißt Du was? Es gibt Hoffnung! Mit ein paar einfachen Techniken und einer Prise Geduld kannst Du lernen, klar und deutlich mit Deinem Vierbeiner zu kommunizieren.

mehr lesen
Die Kunst der SelbstfĂŒrsorge

Die Kunst der SelbstfĂŒrsorge

Die Kunst der SelbstfĂŒrsorge: Ein liebevolles Geschenk an Dich selbst. In einer Zeit, in der das Tempo des Lebens stĂ€ndig zunimmt und die Anforderungen an uns immer grĂ¶ĂŸer werden, hast Du vielleicht das GefĂŒhl, dass Du stĂ€ndig am Rennen bist. Zwischen beruflichen Verpflichtungen, familiĂ€ren Aufgaben und sozialen Erwartungen kann es Dir schwerfallen, einen Moment der Ruhe zu finden.

mehr lesen
Wie WasserqualitÀt unsere Gesundheit und die unserer Hunde beeinflusst

Wie WasserqualitÀt unsere Gesundheit und die unserer Hunde beeinflusst

Wie WasserqualitĂ€t unsere Gesundheit und die unserer Hunde beeinflusst – es ist die Quelle des Lebens, doch Wasser ist nicht gleich Wasser.
Von Mikroplastik bis hin zu Hormonen und MedikamentenrĂŒckstĂ€nden – die Schadstoffe, die unser Wasser verunreinigen können, sind vielfĂ€ltig und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit können gravierend sein. Christian erklĂ€rte uns, wie diese Schadstoffe das Immunsystem belasten und somit unsere Gesundheit und die unserer Hunde beeintrĂ€chtigen können.

mehr lesen

Hundehalterin aufgepasst!

Macht Dein Hund was er will?Und Du möchtest die Kontrolle zurĂŒck?

Wir können gut nachvollziehen, wie Du Dich fĂŒhlst! Aus diesem Grund sind wir einmal im Monat fĂŒr Dich da!