Thema

Grenzen setzen

Die Kraft der Einstellung in Deinem Alltag

Die Kraft der Einstellung in Deinem Alltag

Die Kraft der Einstellung in Deinem Alltag – Deine Einstellung kann weitaus mehr als nur Deine Laune beeinflussen – sie kann Deine LebensqualitĂ€t und Deinen Erfolg grundlegend formen. Eine gute Einstellung hilft nicht nur dabei, Herausforderungen zu meistern, sondern spielt auch eine wesentliche Rolle dabei, wie wir unsere Ziele erreichen. Hierbei geht es darum, Gedanken, GefĂŒhle und Handlungen in eine Linie zu bringen, sodass sie sich gegenseitig unterstĂŒtzen.

mehr lesen
Klare Kommunikation

Klare Kommunikation

Klare Kommunikation – Wenn Du das GefĂŒhl kennst, dass Dein Hund manchmal nicht versteht, was Du von ihm willst, bist Du nicht allein. Die Kommunikation zwischen Hund und Mensch kann manchmal eine echte Herausforderung sein. Aber weißt Du was? Es gibt Hoffnung! Mit ein paar einfachen Techniken und einer Prise Geduld kannst Du lernen, klar und deutlich mit Deinem Vierbeiner zu kommunizieren.
Klare Kommunikation ist der SchlĂŒssel zu einer harmonischen Beziehung. Indem Du lernst, Deine Signale und Anweisungen prĂ€zise zu formulieren, erleichterst Du Deinem Hund das Verstehen und Reagieren. Dies stĂ€rkt das Vertrauen und die Bindung zwischen Euch, sodass Ihr gemeinsam den Alltag meistern könnt. Erlebe, wie klare Kommunikation Eure Verbindung vertieft und Euer Zusammenleben bereichert.

mehr lesen
Vertrauen zum Hund aufbauen: Liebe als SchlĂŒssel

Vertrauen zum Hund aufbauen: Liebe als SchlĂŒssel

Wir alle teilen denselben Wunsch: eine gute und innige Bindung zu unserem geliebten Vierbeiner. Diese Beziehung, die auf Vertrauen, Liebe und Respekt basiert, ist das, wonach wir uns als Hundehalter*in sehnen. Doch sie entwickelt sich nicht von alleine. Die Erschaffung und Entwicklung dieser besonderen Verbindung zwischen Mensch und Hund erfordert Zeit, Geduld und Hingabe.
Jeder Hund ist individuell und benötigt unterschiedliche AnsĂ€tze, um sein Vertrauen zu gewinnen. Durch konsequentes Training, einfĂŒhlsame Kommunikation und gegenseitiges VerstĂ€ndnis kannst Du eine tiefe Bindung zu Deinem Hund aufbauen. Sei geduldig und achte darauf, die BedĂŒrfnisse und Signale Deines Hundes zu verstehen – so wĂ€chst nicht nur Eure Beziehung, sondern auch das Vertrauen und die Zuneigung zwischen Euch.
Erfahre, wie Du mit Liebe als SchlĂŒssel einen festen Grundstein fĂŒr eine lebenslange Freundschaft legst und gemeinsam mit Deinem Hund unvergessliche Momente erlebst.

mehr lesen
3 Dinge, an denen der Hund einen guten RudelfĂŒhrer erkennt

3 Dinge, an denen der Hund einen guten RudelfĂŒhrer erkennt

Kennst Du diese Menschen, die scheinbar leicht und ohne irgendetwas Besonderes zu tun, mit ihrem Hund oder mehreren Hunden spazieren gehen? Bei denen sich die Hunde im nahen Radius aufhalten, immer wieder RĂŒcksprache halten oder sich sogar hinter ihm einordnen? Solche Menschen bezeichnen wir gerne als „guten RudelfĂŒhrer“.
Ja, es ist per Definition nicht ganz korrekt, der Begriff Rudel bezeichnet vereinfacht gesagt eigentlich einen Familienverbund, also miteinander verwandte Hunde (oder frĂŒher Wölfe), Elterntiere mit ihren Nachkommen. Der Einfachheit halber verwenden wir den Begriff „RudelfĂŒhrer“ hier, weil er gĂ€ngig und verstĂ€ndlich ist.
Ein guter RudelfĂŒhrer-Mensch fĂŒhrt seine Hunde mit Ruhe, Klarheit, Vertrauen und der Kompetenz, die besten Entscheidungen zu treffen.
Möchtest Du das auch? Dann bist Du hier genau richtig!
Erfahre, wie Du durch klare Kommunikation, liebevolle FĂŒhrung und eine tiefe Bindung zu Deinem Hund ein vorbildlicher RudelfĂŒhrer wirst. Lerne, wie Du die Balance zwischen AutoritĂ€t und FĂŒrsorge findest und damit das Vertrauen und die Harmonie in Eurer Beziehung stĂ€rkst.

mehr lesen
Das Hundetraining

Das Hundetraining

Die Ankunft eines neuen Hundes im Zuhause ist ein Ereignis voller Freude, Erwartungen und VerĂ€nderungen. Von dem Moment an, in dem sich das neue Familienmitglied auf vier Pfoten der Hundehalterin oder dem Hundehalter anvertraut, beginnt eine gemeinsame Reise voller Entwicklungsmöglichkeiten auf beiden Seiten und Herausforderungen. Doch wĂ€hrend viele von uns von dem Gedanken an endlose SpaziergĂ€nge, verspielte Momente im Park und tiefe Bindungen trĂ€umen, ĂŒbersehen wir oft die entscheidende Phase der frĂŒhen Erziehung, die den Grundstein fĂŒr eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung legt.

mehr lesen
Mein Hund zieht an der Leine

Mein Hund zieht an der Leine

Mein Hund zieht an der Leine – Es ist ein sonniger Morgen und du freust dich schon auf einen entspannten Spaziergang mit deinem geliebten Vierbeiner. Die Vögel zwitschern, die Natur erwacht und voller Vorfreude springst du aus dem Bett, du kannst die gemeinsame Zeit im Freien kaum erwarten. Du gönnst dir noch in aller Ruhe einen leckeren Kaffee, bevor du die FĂŒĂŸe in die Wanderschuhe steckst. Dein Fellfreund wartet in aller Seelenruhe auf seinem Platz, bis du ihn zu dir rufst und ihm das Halsband anlegst. Oh, da klingelt das Telefon, deine Freundin, die du die letzten dreimal verpasst hast – du nimmst den Anruf an und sprichst noch gemĂŒtlich euer nĂ€chstes Treffen ab. Dein Hund hat sich in der Zwischenzeit im Flur abgelegt und öffnet jetzt die Augen, da du die Jacke wieder anziehst. Gemeinsam tretet ihr aus der HaustĂŒr und begrĂŒĂŸt die Sonne und die klare Luft. Du ĂŒberlegst noch, in welche Richtung du gehen möchtest und entscheidest dich fĂŒr eine Runde, die dir kĂŒrzlich empfohlen wurde.
Erfahre, wie du mit einfachen Schritten die Aufmerksamkeit deines Hundes beim Spaziergang lenken und gemeinsame AusflĂŒge in vollen ZĂŒgen genießen kannst. Entdecke Tipps, um eine harmonische LeinenfĂŒhrung zu fördern und die Bindung zu deinem Vierbeiner zu vertiefen.

Mein Hund zieht an der Leine – Es ist nicht nur der körperliche Schmerz, der dich quĂ€lt, sondern auch die Ohnmacht, die du in diesen Momenten empfindest. Du hast das GefĂŒhl, dass du die Kontrolle verloren hast, dass dein treuer Begleiter dich beherrscht. Jeder Gang wird zu einer Herausforderung, und du sehnst dich nach einem entspannten Spaziergang, bei dem du und dein Hund in Harmonie miteinander gehen könnt, wie in dem Traum, den du hattest.

mehr lesen
Grenzen setzen

Grenzen setzen

Grenzen setzen – HĂ€ufig fĂ€llt es Hundehaltern schwer, ihrem Hund klare Grenzen zu setzen oder diese zu definieren. Warum ist das so? Der Hund ist nicht nur ein treuer Begleiter, sondern auch Meister darin, unsere eigenen SchwĂ€chen und UnzulĂ€nglichkeiten aufzuzeigen. Besonders deutlich wird dies, wenn es um das Festlegen und Einhalten klarer Grenzen geht. Doch warum ist es fĂŒr Menschen oft so herausfordernd, diese Grenzen klar zu definieren und konsequent umzusetzen?

mehr lesen
Der Hund hört nicht

Der Hund hört nicht

Der Hund hört nicht – Hunde sind mehr als nur Haustiere; sie sind Freunde, Familienmitglieder und oft Seelenverwandte auf vier Pfoten. Du liebst deinen pelzigen Kumpel ĂŒber alles, aber manchmal fragst Du Dich, warum er scheinbar taub fĂŒr deine Anweisungen ist. Mitten im Park stehst Du, die Leine in der Hand, und rufst Deinen Hund. Doch Bello findet den Grashalm spannender als deinen RĂŒckruf. Doch anstatt nur Erziehungstipps zu geben, um Deinen Hund zu einem Musterbeispiel an Gehorsam zu machen, werden wir tiefer graben. Wir werden den Vorhang lĂŒften und hinter die Kulissen der Hund-Mensch-Beziehung schauen. Denn die innere Haltung spielt eine entscheidende Rolle dafĂŒr, ob Dein Hund auf Dich hört oder nicht. Sei gespannt auf erstaunliche Entdeckungen!

mehr lesen

Hundehalterin aufgepasst!

Macht Dein Hund was er will?Und Du möchtest die Kontrolle zurĂŒck?

Wir sind die Richtigen fĂŒr Dich!